Corona-Lockdown - Schließung der Sporthallen in NRW

 

Liebe DTV-Mitglieder,

 

 

leider haben sich die Corona-Zahlen in den letzten Wochen derart negativ entwickelt, dass sich Bundes- und Landesregierung auf einen erneuten Lockdown verständigt haben. Davon ist auch der Amateursport betroffen.

 

 

Das bedeutet, dass ab Montag kein DTV-Sportbetrieb mehr stattfindet.

 


Sobald die rechtlichen Grundlagen für die Wiederaufnahme gegeben sind, werden wir als Deutzer TV auch wieder Hallensport anbieten. Bis dahin ist eine Nutzung der städtischen Sporthallen leider untersagt.

 

Wie bereits im Frühjahr werden eure Übungsleiterinnen und -leiter versuchen, die ausfallenden Sportstunden abzufangen. Dazu wird es wieder ein DTV-Zuhause-Training als Angebot geben. Außerdem werden wir auf unserem youtube-Kanal Trainingsvideos zur Verfügung stellen. Sobald diese online sind, werden wir euch nochmal gesondert informieren. 

 

 

Lasst uns gemeinsam das Beste aus der Situation machen. Es werden definitiv auch wieder bessere Zeiten für den Vereinssport kommen.

 

Bis dahin bleiben wir über die digitalen Medien in Kontakt und freuen uns auf die Wiederaufnahme des Sportbetriebs.

 

 

Danke für euer Verständnis und euer Durchhaltevermögen!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Benni

 

für den DTV-Vorstand

 

 

 

Neuer Vorstand für den DTV

 

Auf der Jahreshauptversammlung am 22.09.2020 wurde ein neues Vorstandsteam gewählt.

 

1. Vorsitzender:

Uwe Kessel

2. Vorsitzender:

Marian Reibert

3. Vorsitzender/Vorstand Vereinsentwicklung:

Benedikt Gilles

Vorstand Finanzen:

Tim Mink

Vorstand Kommunikation:

Paul Hörschler

Vorstand Termine und Veranstaltungen:

Melanie Appold

 

 

Tradition verbindet


 

  Der DTV im Facebook

Jetzt folgen und keine Infos mehr verpassen. Hier gibt es alles rund um den Deutzer TV.



Wettkampf

Im Volleyball und im Basketball stellt der Deutzer TV insgesamt 15 Wettkampfmannschaften  von den Kreisligen bis zur 2. Regionalliga im Basketball.

Kinder

Allein acht Kindergruppen ermöglichen auch den jüngsten Sportlern ab einem Jahr (zum Teil mit ihren Eltern) erste Bewegungserfahrungen und fördern die motorische Entwicklung.

Gesundheit

In den Bereichen Gesundheit und Fitness bieten wir für die verschiedenen Altersgruppen unterschiedlichste Angebote, die Sie unter dem Menüpunkt "Gruppen" detailliert aufgelistet finden.



Interessante Links